Mobiles Surfen im D1-Netz
Zeitlich befristete Sonderaktion

Abbildung ähnlich
*effektive monatliche
Fixkosten

statt

mtl. 19,99 €

jetzt nur

mtl. 9,99*

Preiswert im D1-Netz surfen!1

  • Datenvolumen bis 3 GB
  • 9,99 € effektive monatliche Fixkosten
  • 99,- € T-Mobile Speedstick LTE IV weiß
  • Auch als SIM-only für Tablets
Alle Preise inkl. MwSt.

02.02.2017

Neue Datentarife für iPads in D-Netz-Qualität bei Datenstick.de

Die BRBD Breitbanddienste GmbH, Spezialist für günstige Datentarife für Tablets in den leistungsfähigen Mobilfunknetzen von Telekom und Vodafone, hat das Produktportfolio überarbeitet: Kunden mit dem Tablet oder Notebook können ab sofort zwischen Datentarifen mit 3 Gigabyte, 5 GB und 6 GB Inklusivvolumen im D1- oder D2-Netz wählen.


Datentarif-Flats für mobiles Breitband-Internet ab 9,99 Euro im Monat

Die neuen Datentarife für Laptops von www.InternetSIM.de sind im Telekom-Funknetz ab 9,99 Euro erhältlich und bieten Surfgeschwindigkeiten von bis zu 50 Megabit pro Sekunde.  Nutzer, die das Vodafone-Netz bevorzugen, finden bei InternetSIM.de Datentarife für Laptops für das D2-Mobilfunknetz ab 11,24 Euro. Die Übertragungsrate im Vodafone-Datennetz liegt bei bis zu 375 Mbit/s. Bei den InternetSIM.de-Datentarifen mit 3 GB und 6 GB Inklusivvolumen entfällt zudem die Anschlussgebühr.

 

Bestnoten für die Mobilfunknetze von Vodafone und Telekom

Die Funknetze von Vodafone und der Telekom bieten schnelle, stabile Verbindungen und werden kontinuierlich ausgebaut. So erhalten die beiden D-Datennetze in den jährlichen Netztests von Fachmagazinen wie Connect, Chip oder Computerbild regelmäßig Bestnoten. Die Verfügbarkeit beider D-Mobilfunknetze ist in Deutschland sehr hoch. Das Telekom-Breitbandnetz überzeugt zusätzlich durch eine besonders gute Performance auf den Zugstrecken der Deutschen Bahn. Das Vodafone-Funknetz beeindruckt durch seine starke 4G-LTE-Abdeckung.

 

Neue Internet-Datentarife mit günstiger Hardware kombinierbar

Die 3 GB und 6 GB Internet-Tarife in den Netzen der Telekom und Vodafone können mit passender Hardware kombiniert werden. Bei der angebotenen Hardware handelt es sich um hochwertige Geräte, die vom Kunden über eine Einmalzahlung erworben werden.  Auf der Online-Plattform Datenstick.de erhalten Kunden einen passenden LTE-USB-Web-Stick zum Preis von einmalig 99 Euro zu ihrem Tarif im D1-Netz. Die Tarifoptionen im Vodafone-Netz können beim Online-Anbieter www.ltestick.de mit einem LTE-USB-Surfstick zum reduzierten Preis kombiniert werden. Die Marke www.lterouter.de bietet Kunden zum Tablet-Datentarif den LTE-fähigen Mobile-Hotspot-Router Vodafone R216 für aktuell 59 Euro an.

 

InternetSIM.de ist ein Projekt der BRBD Breitbanddienste GmbH

InternetSIM.de, Ltespeedstick.de, Ltestick.de und Lterouter.de sind Projekte der BRBD Breitbanddienste GmbH. Die BRBD Breitbanddienste GmbH ist ein Telekommunikationsunternehmen, das gemeinsam mit renommierten Providern und Netzbetreibern innovative Mobilfunkprodukte für die Sprach- und Datenkommunikation entwickelt und online vertreibt. Im Rahmen ihrer Vertriebstätigkeit konzentriert sich die BRBD Breitbanddienste GmbH auf den Aufbau nachhaltiger Branding-Konzepte und auf die Vermittlung attraktiver Angebote über das Internet. Der Fokus im Vertrieb liegt bewusst auf dem Online-Kanal. Alle Prozesse und Kosten werden so schlank wie möglich gehalten, entstehende Preis- und Kostenvorteile werden an die Kunden weitergegeben.

 

Den Unternehmenserfolg und das kontinuierliche Wachstum seit dem Marktstart im Jahr 2010 verdankt die BRBD Breitbanddienste GmbH ihrem preisgünstigen Marken-Portfolio und der konsequenten Produkt-Ausrichtung auf die Bedürfnisse und den Nutzen der Kunden.  

Zurück